Morgenroth Spezialbeläge - Spezialbeläge für Sport und Sicherheit
Morgenroth Spezialbeläge - Spezialbeläge für Sport und Sicherheit
Spezialbeläge für Sport und Sicherheit
Spezialbeläge für Sport und Sicherheit

Protect G Rückprallschutz 40 mm für Schießanlagen auf Untergrund Beton und Holz

Protect, Rückprallschutz, Rückprallschutzplatte, Gummi, Schießanlage, Geschossfangkammer, Seitenwände, Schallabsorption

Preisliste 2024-01

Protect G Rückprallschutz 40 mm

Artikel

Abmessungen

Gewicht kg/m²

Einheit

Preis €/m²

Protect G Rückprallschutzplatte 40 mm, Farbe: rot

0,50 x 1,00 m

 27,00

 m² 

73,00

Protect G Rückprallschutzplatte 40 mm, Farbe: grau

0,50 x 1,00 m

 27,00

79,00

Protect G Rückprallschutzplatte 40 mm, Farbe: grün

0,50 x 1,00 m

 27,00

79,00

Protect G Rückprallschutzplatte 40 mm, Farbe: schwarz

0,50 x 1,00 m

27,00

 m² 

79,00

Gewerbepreise zuzüglich Mehrwertsteuer und gewichtsabhängiger Frachtkosten .

Bei Bestellungen unter 10 m² wird ein Mindermengenzuschlag in Höhe von 8,00 €/m² berechnet.

1. Rückprallschutzplatte für Seitenwandverkleidung im Bereich Geschossfang

2. Rückprallschutz an der Brüstung vor Scheibenträger / Duellanlage

3. Rückprallschutzplatte am Geschossfangansatz

4. Rückprallschutzplatte an Hochblenden

5. Rückprallschutz Sonderbauten

6. Zuschnitt +  Montageansichten von Protect Rückprallschutz 40 mm

Download

Montageanleitung Protect G Rückprallschutz 40 mm
Protect G Rückprallschutz 40 mm Montagea[...]
PDF-Dokument [625.1 KB]
Protect G Schrauben
Protect G Rückprallschutz 40 mm Schraube[...]
PDF-Dokument [165.9 KB]

Leistungsbeschreibung, Einsatzzweck und Einsatzbereich von Protect G Rückprallschutz 40 mm

Protect G ist eine beschussgeprüfte, witterungsfeste Rückprallschutzplatte auf Untergrund Beton oder Holz für den Einsatz am Geschossfangansatz, an Höhenblenden, an den Seitenwänden und der Decke der Geschossfangkammer in offenen und geschlossenen Schießanlagen.

 

Protect G bietet dem Schützen Sicherheit, da Rückpraller von Geschosssplittern und Fragmenten vermieden werden.

 

Prüfung der Rück- und Abprallsicherheit von Geschossen in militärischen, polizeilichen und zivil genutzten Schießanlagen gem. Schießstand-Richtlinien des Deutschen Schützenbundes e.V. Nr. 5.5.3.3. (Auflage 1995, Stand 01.20) durch BA München.

 

Die Schallabsorption entspricht den Vorgaben der Schießstandrichtlinien.

 

Die feinkörnigen Rückprallschutzplatten aus PU-gebundenem Gummigranulat verhindern die Ablagerung von Stäuben und ermöglichen eine Trocken- oder Feuchtreinigung.

 

Beschädigte Platten sind ohne großen Zeit- und Kostenaufwand austauschbar.

 

Die Montage erfolgt im Mauerverband auf einer Unterkonstruktion aus splitterfreier Schießstand-Beschuss-Qualität SBQ oder aus Holz.

Materialprüfungen Protect G Rückprallschutz 40 mm normal entflammbar

Beschussamtlich geprüft durch das Beschussamt München (Mitglied der VPAM) B-22/2009

 

Baustoffklasse nach DIN EN 130501-1: E normal entflammbar


Messung des Schallabsorptionsgrades in der Hallkabine nach DIN EN ISO 354[1]

Druckversion | Sitemap
© Morgenroth GmbH Spezialbeläge 2024

Anrufen